Das Rote Zelt – der heilig weibliche Raum

Alexandra und Ulrike sind sich 2009 bei einem Awakening Women Retreat begegnet.
Es ist für sie beide Berufung und Herzenswunsch, Raum für das Weibliche in Frau und Mann zu erschaffen.
Seit 2011 sind sie mit gemeinsamen Workshops, Events und Festivals mit ihrem „Roten Zelt“ unterwegs.
Gemeinsam gehört ihr Herz dem Erwachen der weiblichen Kraft in allen Menschen: Frauen und Männern. Zum Wohle unsere ganzen Schöpfung und unserer Erde.

Die beiden sagen: Wenn wir als Frauen wissen, WER wir wirklich sind, unsere Schöpferkräfte zurück holen und unseren Platz einnehmen, so finden auch die Männer wieder ihren Platz. Es bringt ein neues Gleichgewicht in dein Zuhause, in dein Umfeld und in die ganze Welt.
Im Roten Zelt erschaffen Alexandra und Ulrike den weiblichen Raum, den heilenden und heiligen Raum, in dem wir uns an unsere wahre Schöpferkraft erinnern, die Vergangenheit menstruieren und die Zukunft neu gebären.



Die beiden sprechen mit uns darüber, dass wir Fülle sind und wie wichtig es ist, uns von den Glaubensmustern und dem Verstand zu lösen, um die Fülle wieder in uns zu spüren.
Sie sprechen mit uns über die weibliche und männliche Kraft – das Nährende und Raum haltende – und wie wir diese Kräfte wieder in uns annehmen können.
Wir erfahren, wie wir diese Fülle, unsere Schoßraumkraft, wieder in uns spüren und unsere Schöpferkraft wieder entfalten können.
Sie gehen auf die Kraft der Gemeinschaft ein und wie sie uns hilft, uns wieder so zu zeigen und anzunehmen wie wir sind.
Alexandra und Ulrike führen uns in unseren inneren Raum der Fülle, begleiten uns mit Urtönen / Urmantren, die uns auf Zellebene erreichen und die Fülle wieder in uns entfalten können.
Was sie mit uns teilen ist sehr wertvoll und gehört zu dem alten Wissen – du solltest es dir nur dann anhören, wenn du wirklich bereit bist, deine Kraft anzunehmen.

Schreib uns

Not readable? Change text. captcha txt