Susanne Krämer ist Alpenschamanin, Autorin und Mutter.

Sie spricht mit uns darüber, wie sie Schamanin wurde. Sie hatte schon als Kind Fähigkeiten, die ihr jedoch niemand glaubte, außer ihre Großmutter, von der sie die schon vieles lernte.
Im Erwachsenenalter führten ihre Wege sie zu Schamanen nach Costa Rica, Peru und Nepal – wo sie dann auch eingeweiht wurde.

Sie spricht mit uns über die Verbindung zu Pflanzenwesen und Bäumen und erklärt uns, wie uns diese Verbindung helfen kann uns selbst wieder zu spüren und in Frieden und Harmonie zu kommen.
Susanne leitet uns zu einer Meditation mit den Baumwesen an – probiere es unbedingt aus und berichte, wie du diese Verbindung wahrnimmst und wie dich das unterstützt.

Sie erzählt uns von Ahnenritualen, den heiligen Ahnen und Ahnenaufstellung. So erfahren wir, wie wichtig es ist, unsere Ahnen zu ehren und sie auch zu heilen. Sie spricht mit uns darüber, wie wir die Kraft der Ahnen wieder erfahren können.

Susanne erklärt uns, warum die Kraft unserer Stimme zu wichtig ist, wie wir sie wecken und nutzen können. Sie gibt uns wunderbare Tipps, wie wir wieder damit beginnen können.

Schreib uns

Not readable? Change text. captcha txt