Jerome Rey, Schamane, Hypnosetherapeut, Naturheilkundler,

vereint das alte und das neue Wissen.

Seien Vision ist, dass wir alle unsere Schönheit auf der Erde verbreiten.

Wir haben nicht gelernt, in unserer Kraft zu stehen.

Jerome folgt dem „Wildem Schamanismus“. Diesen erklärt er uns.

Er spricht mit uns darüber, wie wichtig es ist, unsere Konzepte loszulassen und unsere Bestimmung auf jeder Ebene zu leben.

Jerome gibt uns wundervolle Tipps wie wir aus dem unbewussten Kreieren ins bewusste Kreieren kommen.

Er spricht mit uns darüber, wie wir wieder mit uns und unserer Magie in Verbindung kommen können und gibt uns wunderbare Tipps, wie wir damit sofort beginnen können.

Er stellt dir die Frage: Welche Schönheit bringst du ins Leben, wenn du den Mut dich zu zeigen?

Und am Ende des Interviews gibt es eine Hara meets Womb Power Challenge:).

Machst du mit?

Außerdem findest du nach ein Ende ein schamanische Lied!

Schreib uns

Not readable? Change text. captcha txt