Izabel & Izaias

Ajq´ijaab – Mayaschamanen.

Vermittler von Kakaozeremonien und heiligen Feuerzeremonien.

Die beiden praktizieren das Ahnenwissen, um Menschen mit ihrer wahren Natur zu verbinden und ihren Weg und ihre Essenz nach dem heiligen Mayakalender und der Kosmovision Maya zu finden, mit Hilfe des heiligen Kakaos, einer Medizin der Ahnen.

 

Interview mit Izaias

Izaias ist gemeinsam mit seiner Frau Isabela Mayaschamane. Er nutzt die Kraft des heiligen Kakaos und der heiligen Feuerzeremonie, um Menschen zu helfen.

Izaias erzählt von seinem Weg. Bereits sein Großvater war Mayapriester, doch wurde gezwungen, seine Lebensaufgabe aufzugeben. Danach wurde diese Gabe in Izaias Familie unterdrückt. Doch Izaias sehnte sich bereits als Teenager nach Spiritualität und nach dem alten Wissen.
Mit Anfang 20 traf er dann seine Lehrerin, Mayapriesterin Nana Candeleria.

Ein Jahr nach ihm, wurde auch Izaias Frau eingeweiht.

Izaias spricht mit uns über die Einheit von männlicher und weiblicher Kraft. Über das neue Zeitalter, in dem wir uns befinden.

Er erklärt uns die Nahuales , die Energien, die unser Leben begleiten.

Schreib uns

Not readable? Change text. captcha txt