Heidi Marie Wellmann ist Visionärin, Coach, Speakerin, Seminarleiterin, Autorin, Impulsgeberin und Inspirationsquelle. Seit 20 Jahren brennt sie für eine Aufgabe: Menschen zu inspirieren, in ihre Kraft und Macht zu kommen, ihre Einzigartigkeit zu lieben und zu leben, ihrer Berufung zu folgen, auch und vor allem im beruflichen Wirken. Sie bezeichnet sich selbst als Geburtshelferin rund um „Glücklich und erfüllt im (Berufs-)Leben!“ Alle ihre vielen Projekte und Dienstleistungen drehen sich rund um den Themenschwerpunkt: „Berufung / Lebensaufgabe / Intuitions- und Potentialentfaltung“.

Heidi erzählt uns ihre eigene Geschichte von ihrem Weg dahin, ihre Berufung zu finden und zu leben. Sie erzählt uns, warum Berufung für sie gelebte Spiritualität ist und warum wir leiden, wenn wir unserer Berufung und damit uns selbst nicht folgen.

Sie erklärt uns, was es bedeutet unsere Berufung nicht zu leben, warum wir dann unser Leben nicht wirklich leben, es vergeuden und auch leiden. Heidi sagt uns: Wir sind hier um gelebte Freude zu sein und auszudrücken.

Sie spricht mit uns über festverwurzelte Glaubenssätze und andere Hindernisse, die uns im Weg stehen und wie wir diese loslassen können.

Sie lässt uns auch an ihren sehr persönlichen Erfahrungen des Missbrauchs teilhaben und wie sie

diese erlöst hat.

Heidi spricht mit uns darüber, dass wir unsere Berufung nicht kennen, weil wir uns selbst nicht mehr hören können. Heidi gibt uns wunderbare Tipps, wie wir das ändern können und den Weg zu uns und unserer Berufung beginnen können – egal wo wir gerade stehen.

Am Ende dieses wundervollen Interviews teilt Heidi noch ihre Lieblingstechnik „Feel free“ mit uns- bei der wir das, was uns uns blockiert sofort aus unserem System holen können.

Schreib uns

Not readable? Change text. captcha txt