Interview mit Gerhard Zirkel, Heiler, Schamane, Mensch

Gerhard erzählt uns von seinem Weg zum Schamanen.

Er spricht mit uns über unsere Ahnen und dass wir häufig noch Glaubenssätze von ihnen in uns tragen.
Die Kraft unserer Ahnen steht uns erst dann zur Verfügung, wenn wir diese Glaubenssätze heilen.

Er spricht mit uns über Krankheiten und erklärt, warum Menschen aus schamanischer Sicht krank sind und wie sie damit umgehen und in die Heilung finden können.

Gerhard erklärt, warum Menschen unglücklich sind und wie sie wieder beginnen können ihrem Seelenplan zu folgen.

Er spricht mit uns über Yanama Healing – eine von ihm entwickelte Technik.

Schreib uns

Not readable? Change text. captcha txt