Ellen Kalwait-Borck ist Heilpraktikerin für Psychotherapie und ist spirituelle Lehrerin.

Sie entwickelte ein eigene Integrations-Methode: Gefühlestellen mit Ellen.

Ellen erklärt uns, wie uns das Bejahen unserer Gefühle, in die Selbstliebe und -annahme bringt.

Sie erzählt uns, wie wir uns selbst in uns wieder erkennen können und still werden.

Sie erklärt uns, wie wir uns aus der Identifizierung mit unseren Gefühlen lösen können und diese in einem Raum wahrnehmen können um so die Teile in uns zu integrieren.

Sie spricht über die Verletzungen des inneren Kindes und wie wir über die mentale und emotionale Ebene mit unserem Kind in Verbindung treten können.

Sie spricht mit uns über ihren eigenen Erwachensprozess und erklärt uns die Welt aus der Sicht einer „Erwachten“: Auch nach dem Erwachen ist die Welt nicht schmerzfrei und begrenzungsfrei– jedoch leidfrei.

Sie erklärt uns das Zusammenspiel von Opfer und Täter und erläutert, was uns schwere Krankheiten zu sagen haben und wie wir sie lösen können.

Ellen hilft uns, in Verbindung mit dem Gefühl in uns zu kommen und bejahend zu fühlen.Alles Liebe

Schreib uns

Not readable? Change text. captcha txt