Alicia Kusumitra Mayashamanin Hara meets Womb PowerAlicia Kusumitra ist Mutter von 7 Kindern, Mayaschamanin, Gesundheitsberaterin, spirituelle Geburtsbegleiterin, Autorin und Kongressveranstalterin.

Alicia erzählt uns davon, wie sie ihrem Mann vor 20 Jahren begegnete und sofort wusste: Er ist der „Richtige“.

Sie glaubte, er wäre ihr Traumprinz, mit dem sie für immer glücklich zusammen leben würde.

Doch alles kam anders:)

Die beiden wurden nach Guatemala geführt, wo sie von der Mayaältesten Nana Tomasa zu Mayapriestern geweiht wurden.

Diese Zeit an den Kraftplätzen von Mutter Erde brachten in Alicia ihren tief verborgenen Schmerz ans Licht.
Ihre alten Glaubensmuster, Schmerz der Ahninnen uvm zeigte sich immer stärker. Sie projezierte all ihren Schmerz auf ihren Mann – er war „Schuld“ an allem. Sie fühlte sich nicht geliebt, nicht gesehen, nicht gehört und wurde immer unglücklicher, so dass sie schließlich an Trennung dachte.

Doch dann begegnete ihr der Kakaoschamane, der ihr zeigte, tief in ihr Inneres zu tauchen und sich selbst wieder zu entdecken – mit all ihrem Schmerz, ihren Gaben und allen Seelenanteilen.

Alicia begann sich selbst zu heilen und ohne etwas anderes zu tun heilte auch ihre Beziehung.

Sie kam von einer Abhängigkeitsbeziehung in eine erfüllte Beziehung.

Sie lernte sich mehr zu lieben und ebenso ihren Mann genauso zu lieben wie er ist, ohne ihn weiterhin verändern zu wollen.

Alicia gibt uns viele Tipps, wie wir uns und unsere Beziehungen heilen können.

Sie spricht mit uns darüber, wie wichtig es ist, unsere Bestimmung zu leben – Ja zu sagen zu dieser und damit auch zu uns selbst. Dann sind wir glücklich und erfüllt und auch unsere Beziehungen können heilen.

Sie zeigt Menschen, nach dem uralten Mayakalender zu leben und damit in Harmonie mit Mutter Erde und dem Universum zu leben.

Schreib uns

Not readable? Change text. captcha txt